Anzeige

Das Wochenendprogramm der Autostadt

15. Dezember 2016
Am vierten Adventswochenende ist in der Autostadt viel los. Symbolbild: Magdalena Sydow
Wolfsburg. Die Autostadt gibt fünf Tipps zu ihrem Freizeitangebot am vierten Adventswochenende.

Anzeige

Tipp 1: Immer noch nicht alle Geschenke beisammen? Inspirationen für außergewöhnliche Geschenke finden die Gäste auf dem Wintermarkt. An neun liebevoll dekorierten Buden bieten Mitarbeiter Duftendes für das Wohlbefinden, originelle Blechspielzeuge, Kinderrucksäcke und vieles mehr zum Verschenken an. Wer hier nicht fündig wird, für den lohnt sich ein Blick in den Metropol-Shop mit Lifestyleprodukten wie Wohnaccessoires, Taschen, Raumdüften oder Bodycare-Produkten.

Tipp 2: Nach dem Bummeln ist es Zeit für Aktivität: Auf der Eisfläche haben große und kleine Eisläufer die Chance ihr Können zu zeigen und ihre Runden zu drehen. Kinder erwartet in der 1.000 qm großen Schneewelt eine Rodelbahn sowie ausreichend Platz, um im Schnee zu spielen oder Iglus zu bauen.

Tipp 3: Raus aus der Kälte, rein ins Kaminhaus: Bei einem warmen Getränk können die Besucher in gemütlicher Runde am Kamin sitzen und den Blick auf die bunte Winterwelt genießen. Wer vom Eislaufen hungrig geworden ist, genießt hier deftige österreichische Spezialitäten wie Wiener Schnitzel, Schweinebraten oder Spätzle mit Vogerlsalat.

Tipp 4: Wer noch nie eine Turmfahrt in den berühmten gläsernen Autotürmen gemacht hat, sollte die winterliche Atmosphäre nutzen und es am Wochenende selbst ausprobieren. Mit einer Geschwindigkeit von zwei Metern pro Sekunde bringt der Lift die Besucher in rund 40 Meter Höhe. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein traumhafter Blick über die festliche geschmückte Stadt.

Tipp 5: Zum Abschluss staunen: Unter dem Motto „Sounds of Movies“ präsentieren 22 internationale Eiskunstläufer vier Mal am Abend mitreißende Shows auf der Eisfläche vor dem Porsche Pavillon. Pirouetten, gewagte Sprünge und außergewöhnliche Kostüme entführen kleine und große Gäste in die Welt von Winnetou, Star Wars oder Harry Potter.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24