Anzeige

L 290 gesperrt: Radwegbau zwischen Almke nach Hehlingen beginnt

6. Februar 2018
Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Wolfsburg. Ab heutigen Dienstag kann es auf der B 290 zu Verkehrsbehinderungen kommen. Dies teilte die Stadtverwaltung mit. Grund hierfür sind die Bauarbeiten am Radweg zwischen zwischen Almke nach Hehlingen.

Anzeige

Für den Bauarbeiten am Radweg entlang der L290 wird ab heutigen Dienstag, im Bereich Hehlingen tagsüber ab 8.30 Uhr je nach Bedarf zunächst eine Lichtsignalanlage aufgestellt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Es kann zu Behinderungen kommen, auch wenn sich die Kernarbeitszeit außerhalb des Berufsverkehrs bewegt. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Die Baustellensignalisierung ist nach Informationen der Stadt erforderlich, da die notwendigen Arbeitsbreiten für die Baumaßnahme entlang der Landesstraße nicht zur Verfügung stehen. Mit der Maßnahme wird sichergestellt, dass die Baufirma zügig und effizient den Radwegbau realisieren kann.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen