Anzeige

Reformationsjubiläum: Ein besonderes Magazin

5. April 2017 von
Superintendentin Prof. Dr. Hanna Löhmannsröben, Pastor Karsten Heitkamp, Pastorin Uta Ravens-Hermann und Historikerin Dr. Karin Luys präsentieren das fertige Magazin. Foto: Sandra Zecchino
Anzeige
Wolfsburg/Wittingen. Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen erstellte zu 500-jährigen Reformationsjubiläum ein thematisches Magazin. Dieses wird kostenlos an über 60.000 Gemeindemitglieder verteilt.

Anzeige

Die Planungen für das Magazin dauerte über eineinhalb Jahre. „Themen wurden angedacht, verworfen und von neuen Themen ersetzt, bis das jetzige Ergebnisse entstanden ist“, umschreibt Pastor Karsten Heitkamp die Entstehung. Historikerin Dr. Karin Luys hebt die positive Zusammenarbeit im Team hervor: „Jeder steuerte seinen Bereich bei und am Ende stand alles ohne Komplikation.“

Es sei ein buntes Heft, nicht nur durch die farbliche Gestaltung, ergänzte Heitkamp. Die thematische Vielfalt ginge von religionswissenschaftlichen Texten hin zu lebensnahen Aspekten wie das Kochrezept „Was hat Luther gegessen“.

„Das Magazin soll ein Geschenk als Dankeschön an die Mitglieder für die Treue sein“, eklärte Superintendentin Prof. Dr. Hanna Löhmannsröben. „Deshalb haben wir uns für ein anzeigefreies Magazin entschieden. Schließlich sollte man ein Geschenk selbst bezahlen“, führt sie weiter aus.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24