7. November 2019
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. In der Nacht zum Freitag wurden in einem Parkhaus von einem VW Golf GTI alle vier Reifen samt hochwertiger Felgen entwendet. Dies berichtet die Polizei.

Insgesamt entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Den Ermittlungen nach hatte der 49 Jahre alte Besitzer sein Fahrzeug auf dem Weg zur Arbeit gegen 22.05 Uhr in dem VW Parkhaus am Berliner Ring abgestellt. Um 04.30 Uhr wurde der Pkw schließlich aufgebockt aufgefunden. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24