A 39: Baumfällarbeiten in der Anschlussstelle Wolfsburg-West

10. Dezember 2018
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. In der Anschlussstelle Wolfsburg-West der Autobahn 39 beginnen am Mittwoch, 12. Dezember, Baumfällarbeiten. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Montag in Wolfenbüttel hin. Die Arbeiten sollen rund zehn Tage andauern. Verkehrsbehinderungen sind nach Behördenangaben nicht zu erwarten.

Wie die Landesbehörde weiter mitteilte, handelt es sich um vorbereitende Arbeiten für den Abbruch und Neubau der A-39-Brücke über die Heinrich-Nordhoff-Straße (Bauwerk Wo 1). Die Bauarbeiten hierfür sollen im Frühjahr 2019 beginnen, zeitgleich mit der Grundinstandsetzung der benachbarten Brücke über den Mittellandkanal (Bauwerk Wo 2).

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen