Alle vier Räder eines Touareg gestohlen

7. Januar 2019
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. Bisher unbekannte Täter entwendeten alle vier Räder von einem VW Touareg. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Freitag, 12 Uhr, bis Samstag, 17.35 Uhr. Beim Tatort handelt es sich um einen Parkplatz an einem Bürozentrum an der Oebisfelder Straße im Ortsteil Kästorf. Das berichtet die Polizei.

Das schwere Fahrzeug wurde von den Tätern auf Pflastersteinen aufgebockt. Anschließend demontierten sie die Alufelgen mit Bereifung und entwendeten diese. Die Schadenshöhe kann zurzeit noch nicht angegeben werden.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361-46460 in Verbindung zu setzen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24