Anzeige

Anzeige

„BBQ live erleben“: Wenn die Gäste am Grill und in der Küche stehen

13. August 2018
Souschef Steffen Meuser und sein Team laden Grillinteressierte zu einer ganz besonderen Veranstaltung in die Küche und an den Grill des Restaurants TERRA. Foto: Marc Angerstein
Anzeige
Wolfsburg. Wenn Oskar Majewski, Küchenchef des Restaurants TERRA im The Ritz-Carlton, und sein Stellvertreter Steffen Meuser an den Grill und in die Küche rufen, dann steht ein ganz besonderes Event an: Unter dem Motto „TERRA-BBQ live erleben“ zeigen beide die Kunst des Premium Grillens und verwöhnen ihre Gäste mit einem Self-Made-Fünf-Gänge-Grill-Genuss. Termin: Sonntag, 19. August von mittags bis in den Abend.

Das Restaurant TERRA steht in der gesamten Region für saisonale Gerichte, naturbelassene Produkte aus der Region und kreative Zubereitungen. Grundlage ist die enge Zusammenarbeit mit ausgesuchten lokalen Partnern und eine transparente Lieferkette. Klein- und Kleinstbetriebe produzieren in ursprünglicher Landwirtschaft für das Restaurant und so auch für diese Grillveranstaltung.

Bereits mittags um 12 Uhr binden sich die Teilnehmer die Grillschürze um, werden in die Geheimnisse des Profi-Grillens eingeweiht und bereiten das abendliche Grillen auf der VIP-Außenterrasse des Wolfsburger Hotels selbst mit vor. Verarbeitet werden hochwertige Produkte aus der Region, zum Beispiel das Dry-Aged-Fleisch, welches in der Küche des Restaurant TERRA 30 Tage am Knochen gereift wurde. „Die Gäste suchen sich ihr eigenes Fleisch aus und bereiten es selbst zu“, erläutert Steffen Meuser. Dabei geben der „Souschef“ und sein Team zahlreiche Tipps und verraten Kniffe, wie die Gäste auch zuhause stressfrei Grillveranstaltungen durchführen können und wie sie gut organisiert werden. Die geheimen TERRA-Rezepte inklusive. 

Steffen Meuser zeigt eines der vielen hochwertigen Produkte, die vom Gast unter professioneller Anleitung selbst verarbeitet werden: Dry-Aged-Fleisch, 30 Tage am Knochen gereift. Foto: Marc Angerstein

Steffen Meuser zeigt eines der vielen hochwertigen Produkte, die vom Gast unter professioneller Anleitung selbst verarbeitet werden: Dry-Aged-Fleisch, 30 Tage am Knochen gereift. Foto: Marc Angerstein

Im Fokus steht die gesunde Zubereitung von Speisen auf dem Grill, gezeigt wird einem kleinen elitären Kreis von maximal 20 Teilnehmern, verschiedene Grillmethoden und auch das Grillen mit geschlossenem Deckel und zur Belohnung werden dann auch die fünf Grill-Gänge genossen. Dazu werden begleitende Getränke gereicht (Wein, Wasser, Softgetränke). Alle Teilnehmer erhalten zusätzlich eine Grillschürze, die Rezepte und eine Urkunde. Natürlich gibt es auch eine Schlechtwetter-Variante. Die Teilnehmergebühr beträgt 150 Euro pro Person und Reservierungen sind möglich telefonisch unter 05361 – 60 70 91 oder per Mail an ccr.wolfsburg@ritzcarlton.com. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen