Anzeige

Beim Abbiegen übersehen – Autofahrer leicht verletzt

9. August 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Anzeige
Wolfsburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Wolfsburger Innenstadt wurde am Donnerstagvormittag ein 27 Jahre alter Audi-Fahrer aus Braunschweig leicht verletzt. Das teilt die Polizei Wolfsburg mit.

Anzeige

Den Ermittlungen zufolge war ein 33-jähriger Skoda-Fahrer aus Hannover auf der Schillerstraße unterwegs und wollte um 10:10 Uhr nach links in die Kaufhofpassage einbiegen. Hierbei übersah der 33-Jährige jedoch mit seinem Superb den entgegenkommenden Audi-Fahrer. Bei der folgenden Karambolage erlitt der 27-Jährige eine leichte Handverletzung, während insgesamt ein Schaden von 11.000 Euro entstand.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen