Café „VergissMeinNicht“ im Mehrgenerationenhaus

8. November 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Wolfsburg. Am Mittwoch, 14. November, öffnet das Demenzcafé "VergissMeinNicht" wieder seine Türen. Das besondere Café im Mehrgenerationenhaus Wolfsburg (MGH) am Hansaplatz 17 bietet von 15 bis 17 Uhr allen von der Krankheit direkt betroffen Personen sowie pflegenden Angehörigen die Möglichkeit, Menschen in gleicher Lebenslage zu treffen.

In netter Atmosphäre und bei selbstgebackenem Kuchen können sich die Besucher austauschen und informieren, berichtet die Stadt Wolfsburg in einer Pressemeldung. Ein umfangreiches Rahmenprogramm der Mitarbeiterinnen bietet Informationen und Unterhaltung.

Das Demenzcafé findet regelmäßig mittwochs einmal im Monat statt und wird vom MGH sowie dem Senioren- und Pflegestützpunkt organisiert. Für Fragen und Informationen steht das MGH unter Tel.: 05361/61374 gerne zur Verfügung.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen