Drei Radsätze entwendet – Polizei sucht Zeugen

11. Oktober 2018
Symbolfoto: Jonas Walter
Wolfsburg. Gleich mehrere Male haben Räderdiebe in der Nacht zum Donnerstag zugeschlagen und von drei VW Golf GTI die Räder entwendet. Die Taten ereigneten sich zwischen Mittwochabend 22 Uhr und Donnerstagmorgen 4.40 Uhr. Die drei Fahrzeuge standen auf dem Parkplatz der AutoUni in der Hermann-Münch-Straße, berichtet die Polizei Wolfsburg.

Die Polizei vermutet, dass die Täter mit einem Fahrzeug gekommen sind, um die insgesamt zwölf Räder abtransportieren zu können. Der Gesamtschaden dürfte sich auf über 6.000 Euro belaufen. Die Ermittler hoffen darauf, dass Passanten, Hundebesitzer, die mit ihrem vierbeinigen Freund unterwegs waren, oder aber auch Autofahrer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Zuständig ist die Polizei in Wolfsburg, Rufnummer 05361/4646-0.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen