Einbrecher kamen durch den Wintergarten

7. Januar 2019
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. In Abwesenheit der Hauseigentümer drangen am Wochenende Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Klieversberg ein. Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, 11 Uhr und Sonntag, 16.30 Uhr, in der Straße Virchowhang. Das berichtet die Polizei.

Die Täter gelangten vermutlich nach dem Übersteigen eines Gartenzauns auf das Grundstück, konnten hier gewaltsam die Tür eines Wintergartens öffnen und sich so Zugang in das Haus verschaffen. Danach durchsuchten sie die Räume und öffneten Schränke und Schubladen. Was dabei erbeutet wurde, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Auch eine Schadenshöhe kann noch nicht angegeben werden. Die Polizei Wolfsburg bittet Anwohner, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Stadtteils gesehen haben, sich unter der Rufnummer 05361-46460 zu melden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24