Anzeige

Fahrbahnsanierung Heinrich-Nordhoff-Straße

6. Juli 2018
Die nördliche Fahrspur der Heinrich-Nordhoff-Straße wird gesperrt. Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige
Wolfsburg. Seit Ende Juni finden die Sanierungsarbeiten der Fahrbahnen auf der Heinrich-Nordhoff-Straße statt. Am Sonntag, 8. Juli, ab 8 Uhr und bis 13 Uhr wird die Fahrbahnmarkierung, zwischen der Saarstraße und Grauhorststraße, neu aufgebracht, dafür wird die nördliche Fahrspur in Fahrtrichtung Fallersleben gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Anzeige

Ab Montag, 9. Juli, wird der Kreuzungsbereich Saarstraße saniert. Das hat zur Folge, dass das Einfahren in sowie das Ausfahren aus der Saarstraße ist dann nicht mehr möglich. Auch das Einfahren von der Oststraße auf die Heinrich-Nordhoff-Straße wird nicht möglich sein. Die Erreichbarkeit des Autohauses sowie der Tankstelle (Shell) ist während dieser Bauphase nur noch über die Zu- und Ausfahrt Saarstraße möglich. Eine Weiterfahrt von der Saarstraße Richtung Heinrich-Nordhoff-Straße ist aufgrund der Vollsperrung nicht möglich.

Die Arbeiten in diesem Abschnitt dauern voraussichtlich bis zum 16. Juli an. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen