Fenster aufgebrochen: Diebe erbeuten Schmuck und Jacken

11. September 2018
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. Am späten Montagabend entdeckte ein Hausbesitzer in Mariental, dass unbekannte Täter in sein Wohnhaus eingebrochen waren. Die Einbrecher ließen neben mehreren Schmuckstücken auch fünf Jacken mitgehen, berichtet die Polizei Wolfsburg.

Den Ermittlungen stiegen die Täter durch ein brachial aufgebrochenes Fenster in das Einfamilienhaus in der Straße Am Bärendenkmal nahe der Königsberger Straße ein. Danach wurden sämtliche Zimmer nach Diebesgut durchsucht. Die Tat habe sich zwischen 16.50 Uhr und 21 Uhr ereignet, als die Bewohner nicht zu Hause waren, so ein Ermittler.

Die Polizei Helmstedt nimmt Hinweise zu dem Einbruch unter Telefon 05351-5210.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen