Kellereinbrüche im Mehrfamilienhaus: Reifen und Werkzeug weg

14. März 2019
Symbolfoto: Archiv
Wolfsburg. Zu zwei Kellereinbrüchen in einem Mehrparteienhaus in der Drömlingstraße kam es zwischen Dienstagmittag 12 Uhr und Mittwochvormittag 10:40 Uhr. Dabei entwendeten die Unbekannten einen Satz Reifen auf Alufelgen, sowie Werkzeug im Gesamtwert von 2.600 Euro. Das berichtet die Polizei.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen gelangten die Täter möglicherweise unter einem Vorwand zur angegebenen Zeit ins Mehrparteienhaus. Hier öffneten sie gewaltsam die Kellerzugangstür und zwei dahinterliegende Lagerraumtüren. Anschließend entwendeten sie den Satz Kompletträder und das Werkzeug.

Die Ermittler sind sich sicher, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihr Diebesgut abtransportieren zu können. Von daher hoffen die Beamten darauf, dass Nachbarn, oder Anwohner verdächtige Fahrzeuge oder Personen bemerkt haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiwache in Wolfsburg, Rufnummer 05361/4646-0.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24