Anzeige

Kirchengemeinde lädt zum Thema Ostern ein

5. März 2018
Seit bereits 1983 ist die KiWo ein fester Begriff im Süden Wolfsburgs. Foto: Kirchengemeinde
Anzeige

Heiligendorf. In Heiligendorf findet wieder die „Kiwo“ statt. Die Ferienaktion „Kinderwoche“ geht zwar schon lange nicht mehr eine ganze Woche, bietet aber traditionell den Kindern aus Hattorf, Heiligendorf, Barnstorf und Waldhof wieder eine Menge Spiel, Spass und sogar einen Ausflug an drei ganzen Tagen in den Osterferien und Herbstferien.

Anzeige

Los gehts am Donnerstag, den 22. März, um 9 Uhr im Gemeindehaus in Heiligendorf. Basteln und Singen thematisch rund um die Osterfeiertage, so lernen die Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren spielerisch, worum es von Karfreitag bis Ostermontag geht. Am zweiten Tag geht es für die knapp 100 Kinder und Teamer mit wohl 2 Reisebussen dann zu einem Ausflug. „Das Ziel ist immer eine Überraschung“ so Sebastian Gradtke, einer der ehrenamtlichen Teamer der Kirchengemeinde. Abfahrt ist am Parkstreifen des Kirchhofs in Heiligendorf.

Highlight ist der dritte Tag, wo es am Samstag um 17:00 Uhr einen Abschlussgottesdienst gibt. Hier sind die Eltern dann eingeladen um zu sehen, was an den drei Tagen alles passiert ist und geschaffen wurde. Das kostengünstige Angebot ermöglicht der Flohmarkt „Rund ums Kind – Heiligendorf“ mit einer großzügigen Spende. „So können wir den Kindern ein kostengünstigen Tag mit leckerem Mittagessen ermöglichen und haben viel Spass“, so Gradtke weiter. „Nachmittags gibt es zudem immer lecker Kuchen, der von vielen Eltern gespendet wird. Wir freuen uns auf viele Spenden und viele Kinder.“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen