Anzeige

Nordsteimke: Nächtlicher Einbruch in Kiosk im Supermarkt

13. September 2018
Ziel der Einbrecher war ein integrierter Kiosk. Symbolbild: pixabay
Anzeige
Wolfsburg. In der Nacht zum Donnerstag, zwischen 0 und 1.05 Uhr, brachen unbekannte Täter in den Real-Markt im Wolfsburger Ortsteil Nordsteimke in der Hehlinger Straße ein. Ziel der Einbrecher war ein integrierter Kiosk, aus dem diverse Tabakwaren entwendet wurden. Die genaue Beute und die Höhe des Schadens stehen zurzeit noch nicht fest, teilt die Polizei Wolfsburg mit.

Anzeige

Bisher gibt es keine Hinweise auf die Täter. Nach der Alarmauslösung um 0 Uhr wurde die Einsatzleitstelle um 1.05 Uhr durch ein Sicherheitsunternehmen über den Einbruch informiert. Es zeigte sich, dass die Täter zunächst die Eingangstür zu dem Markt aufbrachen und danach in dem Kiosk die Warenregale gewaltsam öffneten, um anschließend den Tatort wieder zu verlassen.

Zeugen des nächtlichen Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen