Offiziell: Bruno Labbadia verlässt die Wölfe im Sommer

12. März 2019 von
Macht Nägel mit Köpfen: Bruno Labbadia. Foto: Agentur Hübner/Archiv
Wolfsburg. Nun ist es amtlich: Wie der VfL Wolfsburg offiziell bekannt gab, verlässt Trainer Bruno Labbadia die Niedersachsen im Sommer. Der 53-Jährige teilte die Entscheidung am Dienstagnachmittag der Geschäftsführung und der Mannschaft mit. Auch die Assistenztrainer Eddy Sözer und Olaf Janßen sowie Rehatrainer Günter Kern verlassen den VfL.

Mehr zum Sport lesen Sie hier:

Offiziell: Bruno Labbadia verlässt die Wölfe im Sommer

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24