Randalierer unterwegs: Außenspiegel von sieben Autos zerstört

9. Oktober 2019
Fotos: Polizei Wolfsburg
Wolfsburg. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in der Kleiststraße von insgesamt sieben dort abgestellten Autos die Außenspiegel zerstört. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.

Dabei entstand ein Gesamtschaden von mindestens 1.000 Euro. Betroffen waren zwei VW Golf, zwei VW Caddy, ein VW T 5 ein Ford Focus und ein Opel Astra. Da die Fahrzeuge alle in Fahrtrichtung zur Schillerstraße am rechten Fahrbahnrand geparkt waren, wurden in allen Fällen die zum Fußweg befindlichen rechten Außenspiegel zerstört. Die Polizei hat entsprechende Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet und hofft darauf, dass Anwohner verdächtige Personen oder Geräusche wahrgenommen, oder Autofahrer Personen beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Telefon 05361/4646-0.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24