Schon wieder: Alle vier Räder von VW Golf geklaut

2. August 2018
Die Täter haben es auf die Reifen abgesehen. Symbolfoto: Jonas Walter
Wolfsburg. Nicht schlecht staunte ein 28 Jahre junger Wolfsburger, als er am Donnerstagmorgen zu seinem Fahrzeug kam. Unbekannte hatten seinen VW Golf R aufgebockt, alle vier Räder abmontiert und entwendet. Den Wagen ließen sie auf Backsteinen abgestellt zurück., berichtet die Polizei Wolfsburg.

Der Fahrzeugbesitzer hatte seinen Golf am Mittwochabend gegen 22 Uhr auf dem Parkplatz in der Straße Zu den Balken abgestellt. Am Donnerstagmorgen gegen 6.45 Uhr sah er die Bescherung. Der Schaden dürfte sich auf rund 1.500 Euro belaufen. Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

Lesen Sie dazu auch:

Alle vier Räder eines VW Arteon geklaut

Erneut Reifendiebe in Wolfsburg unterwegs: Polizei sucht Zeugen

Zeuge verhindert Diebstahl: Erneut Golf-Reifen im Visier

Zeugen gesucht: Unbekannte montieren Reifensatz ab

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen