Song Contest: Schönste Stimme für Hoffmanns Kinderlieder gesucht

7. Februar 2019
Wer singt am schönsten Hoffmanns Kinderlieder? Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum lädt zum Song Contest. Foto: Hoffmann-Museum/Meike Netzbandt
Wolfsburg. TV-Formate wie "The Voice of Germany", "Deutschland sucht den Superstar" oder der "Eurovision Song Contest" zeigen, wie populär das Singen ist und wie viele Talente es gibt. Auch die derzeit im Obergeschoss des Schlosses Fallersleben zu sehende Sonderausstellung "Hoffmanns Kinderlieder in bunten Stickbildern" gibt immer wieder Anlass zu vielen Gesangsrunden. In einem museumseigenen Song Contest wird am Sonntag, 17. Februar, um 14 Uhr die schönste Stimme für Hoffmanns Kinderlieder gesucht.

Wie die Stadt Wolfsburg mitteilt, ist eines der beliebtesten Highlights in der Dauerausstellung zum Leben und Werk Hoffmanns von Fallersleben die Karaokestation mit Hits wie „Alle Vögel sind schon da“, „Summ, summ, summ, Bienchen summ herum“ oder „Ein Männlein steht im Walde“. Mit viel Spaß geben Gäste hier ihre Vorstellung und die „Maschine“ aktualisiert regelmäßig die 100 besten Sänger.

Leidenschaft und Individualität gefragt

Daher nun die Idee zum Song Contest. Die Jury aus Museumsmitarbeitern, den Pädagoginnen Christina Dykan Andrés und Elke Schulz sowie dem ehrenamtlichen Museumsfreund Peter Riewaldt, vergibt dabei Punkte und Preise für die musikalische Leidenschaft, die individuelle Liedinterpretation und die Live-Performance. Auf korrekte Töne und Melodieführung wird dagegen nicht so genau gehört.

Mitmachen können alle – Solo-Interpreten, Duos und Ensembles vom Kindergartenkind bis zum Schüler und Studenten, von jungen Erwachsenen bis zu Senioren. Die Teilnehmer können ein Hoffmann-Lied nach freier Wahl vorbereiten oder sich vor Ort für einen Song aus Hoffmanns reichhaltigem Repertoire entscheiden. Interessierte können sich bis zum 15. Februar zu den Museumsöffnungszeiten unter Telefon 05362-526 23 oder per Mail an hoffmann-museum@stadt.wolfsburg.de anmelden. Spontanes Vorsingen ist jedoch ebenso am Veranstaltungstag möglich.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24