Anzeige

Stralsunder Ring: Nachtfahrverbot für LKW

8. März 2018
Symbolbild: Marc Angerstein
Anzeige

Wolfsburg. Wie die Stadt mitteilt, wird sie in den nächsten Wochen ein Nachtfahrtverbot für LKW (22 bis 6 Uhr) im Stralsunder Ring einrichten. Unter Berücksichtigung der Verkehrsstärke, der Art des Wohngebietes und der Straße teilt die Verkehrsbehörde mit, dass ein Nachtfahrtverbot beschildert werden kann.

Anzeige

Für Linienbusse bleibt die Strecke jedoch auch in den Nachtstunden befahrbar (im Schnitt 10 pro Nacht), um den ÖPNV ordnungsgemäß aufrecht zu erhalten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen