Straßensperrungen zum Vorsfelder Stadtlauf

6. März 2019
Symbolfoto: Alexander Dontscheff
Wolfsburg. Anlässlich des 20. Vorsfelder Stadtlaufes am Sonntag, 17. März, kommt es in der Vorsfelder Innenstadt in der Zeit von 10 bis zirka 15.30 Uhr zu weiträumigen Sperrungen. Das teilt die Stadt Wolfsburg mit.

Hiervon betroffen sind die Amtsstraße, Lange Straße, An der Propstei, Kattenstraße, die untere Meinstraße, Am Ehrenfriedhof, die Sperlingsgasse sowie der Achtenbüttelweg (östlicher Bereich). Auf der Max-Valentin-Straße kommt es zu Einschränkungen. Die Straße An der Meine ist von den Sperrungen nicht betroffen und für den Fahrzeugverkehr frei.

Die Bushaltestellen „Ütschenpaul“, „Petruskirche“ „Obere Tor“ und „Ernst-August-Straße“ werden während der Veranstaltungszeit beidseitig nicht bedient. Die Haltestelle „Im Eichholz“ wird in Richtung Obere Tor gesperrt. Für beide Fahrtrichtungen wird in der Straße An der Meine auf Höhe der Feuerwehr eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.“

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24