Tresor aus Schnellrestaurant gestohlen

12. Juli 2019
Symbolbild: Anke Donner
Wolfsburg. Wie die Polizei berichtet sind Unbekannte in der Nacht zu Freitag in ein Schnellrestaurant in der Reislinger Straße eingebrochen. Aus dem Restaurant wurde ein schwarzer Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen und gestohlen.

Die Polizei hofft darauf, dass der Täter von Zeugen beobachtet wurde. Möglicherweise hat der Täter auch einen Komplizen gehabt der vor dem Schnellimbiss oder in unmittelbarer Nähe zum Tatort in einem Fahrzeug wartete.
Die Beamten vermuten, dass sich der oder die Täter schnell ihrer Beute entledigen werden. Von daher bitten die Beamten, beim Auffinden des schwarzen Tresors oder darin befindlicher gelber Etuis mit Reißverschluss, diese nicht anzufassen, sondern sofort die Polizei zu rufen. Zeugenhinweise bitte unter 05361 / 4646-0.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24