Was geht am Wochenende? – Hier ist was los

22. September 2018 von
Mit einem Theaterfest eröffnet das Lessingtheater am Samstag die Spielzeit. Foto: Dontscheff
Region. Es wird stürmisch, aber die Veranstaltungen am Wochenende trotzen jedem Wetter. In Wolfenbüttel und Goslar ist zum Weltkindertag ein buntes Programm geboten, außerdem kommt unter anderem ein Top-Comedian nach Peine und Alstom feiert den Tag der offenen Tür in Salzgitter. regionalHeute.de zeigt Ihnen, was alles in der Region los ist.

Samstag, 22. September

Braunschweig:

11 Uhr: Braunschweig FAIRsteht -Schöpfungstag 2018. Kohlmarkt

11 Uhr: Langer Tag der Stadt-Natur. Im gesamten Stadtbereich

11 Uhr: Großer Kino- Flohmarkt zugunsten der Initiative „Päckchen für Braunschweig e.V.“. C1-CINEMA

Wolfenbüttel:

10 Uhr: Weltkindertag. In der gesamten Innenstadt

10 Uhr: Kartoffelfest im Autohaus Bormann mit den „Lessingstädtern“ (14 Uhr)

15 Uhr: Theater für Alle! – Theaterfest zur Spielzeiteröffnung. Lessingtheater, Harztorwall 16

20 Uhr: Twin Cities United – No 2 – das Konzert der Partnerstädte. Kuba Kulturhalle, Lindener Straße 15

Gifhorn:

9 Uhr: Gifhorner Erntedankfest. Gifhorner Marktplatz

9:30 Uhr: Tag der offenen Tür mit Herbstmarkt im GAZ (Lebenshilfe Gifhorn). Hüttenweg 4

20 Uhr: KURT – die bekannte Nirvana Tribute Band. Flax Rockbar, Braunschweiger Straße 3a

Goslar:

14 Uhr: Weltkindertag. Kösliner Straße

20 Uhr: Honky Tonk Kneipenfestival. Markt 6

Helmstedt:

14 Uhr: Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr in Barmke. Weidenkampstraße 1A

14:30 Uhr: Ausschießen der Könige. Gemeinschaftsschießstand Reinsdorf, Finkenweg 1

Peine:

11 Uhr: Manga-Zeichenkurs. Buchhandlung Thalia, Breite Str. 8 und 10

20 Uhr: Sebastian Pufpaff – Auf Anfang. Stadttheater Peiner Festsäle, Friedrich-Ebert-Platz 12

Salzgitter:

8:15 Uhr: Frauensporttag. BBS Fredenberg, Turm 2

11 Uhr: Werksmuseum Alstom Salzgitter – Tag der offenen Tür. Linke-Hofmann-Busch-Straße in Watenstedt

Wolfsburg:

10 Uhr: 12. VWI Treppenhauslauf. Rabenbergstraße 

12 Uhr: 4fürWolfsburg – 24-Stunden-Schwimmen. Badeland Wolfsburg

Sonntag, 23. September

Braunschweig:

11 Uhr: 1. Sinfoniekonzert der Saison. Stadthalle Braunschweig (Großer Saal)

11:30 Uhr: Hightech – Uhren und mathematische Instrumente zur Zeit der „Wissenschaftlichen Revolution“. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1

12 Uhr: XXL Die extra lange Braunschweig-Stadt-Tour. Steigenberger Parkhotel, Nimes-Straße 2

Wolfenbüttel:

10 Uhr: Kartoffelfest im Autohaus Bormann mit Olaf Henning (11:30 Uhr)

15 Uhr: Schloss Museum – öffentliche Führung. Schloss Museum Wolfenbüttel, Schloßplatz 13

Gifhorn:

10 Uhr: Film-Gottesdienst. Ev. Gemeinschaft Gifhorn, Calberlaher Damm 112

17 Uhr: Der Messias – Oratorium von G. F. Händel. St. Nicolai Kirche, Marktplatz

Goslar:

11 Uhr: Stadtführung „Jüdisches Leben in Goslar“. Tourist-Information Goslar, Markt 7

11 Uhr: Familienführung am Rammelsberg, Weltkulturerbe Rammelsberg, Bergtal 19

Helmstedt:

14 Uhr: Kinderflohmarkt in Emmerstedt. Mehrzweckhalle am Schützenplatz in Emmerstedt

Peine:

17 Uhr: Musikalische Soirée „O Sole Mio“, Hauptstraße 10 in Bodenstedt

Salzgitter:

11 Uhr: Danny Weiss Duo – Kultur-Frühstück. Kurt-Schumacher-Ring 4

15 Uhr: Michel in der Suppenschüssel –Kein Sonntag wie jeder Andere. Braunschweiger Straße 133 in Salzgitter-Bad

Wolfsburg:

12 Uhr: 4fürWolfsburg – 24-Stunden-Schwimmen. Badeland Wolfsburg

16 Uhr: Wolfsburg Gaming Days. Autostadt, Stadtbrücke

18 Uhr: Equinox – Ein Konzert zur Tagundnachtgleiche. Planetarium Wolfsburg, Uhlandweg 2

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24