Wiedereinstiegsbörse hilft Frauen zurück auf den Arbeitsmarkt

16. Januar 2019
Susann Köhler (kommissarische Leiterin der VHS Wolfsburg, v.l.), Bettina Klim (Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft), Beate Ebeling (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Wolfsburg), Gabrielle Kühne (Agentur für Arbeit, Helmstedt), Franziska Pönitzsch (Agentur für Arbeit, Wolfsburg) und Britta Steinkamp (Allianz für die Region GmbH) werben für die Wiedereinstiegsbörse im Rahmen der Initiative Motivation W_. Foto: Stadt Wolfsburg
Wolfsburg. Im Rahmen der Initiative Motivation W_ findet am 29. Januar die erste Wiedereinstiegsbörse für Frauen, die nach einer familienbedingten Unterbrechung in das Berufsleben zurückkehren wollen, statt. In der Volkshochschule Wolfsburg stehen von 9 bis 12:30 Uhr eine Reihe von themenbezogenen Vorträgen und Angeboten auf dem Programm. Das teilt die Stadt Wolfsburg mit.

Unter anderem können vor Ort ein Bewerbungsmappencheck durchgeführt oder kostenlose Bewerbungsfotos geschossen werden. Außerdem kann jede Interessierte in der Potentialanalyse ihre beruflichen Träume und Ziele definieren. Gleichzeitig werden eine Reihe von Fachvorträgen, unter anderem durch die Agentur für Arbeit Wolfsburg und der Allianz für die Region GmbH, zu den Themen „Richtig bewerben – aber wie?“ und „Quereinstieg meistern“ geboten.

„Diese erste Wiedereinstiegsbörse in Wolfsburg ermöglicht Frauen sich gezielt über den eigenen beruflichen Wiedereinstieg zu informieren. Vielfältige Angebote durch verschiedene Aussteller von der Weiter-Qualifizierung bis zur Kinderbetreuung, Vorträge zur Bewerbung, die Erstellung von Bewerbungsfotos bis zur Möglichkeit von Einzelgesprächen bieten einen breiten Mix von Informationen. Für viele Frauen, die überlegen, wie sie ihren Weg zurück in den Beruf gestalten können, kann dies der erste Schritt dafür sein“, so Beate Ebeling, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfsburg.

Die Initiative Motivation W_ ist ein Projekt der Allianz für die Region GmbH. Die Wolfsburger Begleitgruppe des Projekts setzt sich zusammen aus der Allianz für die Region GmbH, der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Wolfsburg-Gifhorn-Helmstedt, der Agentur für Arbeit Wolfsburg, dem Jobcenter Wolfsburg sowie dem Gleichstellungsreferat der Stadt Wolfsburg. Weiter Informationen zur Initiative Motivation W_ auf: www.dein-beruflicher-wiedereinstieg.de.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24