Anzeige

Wolfsburg feiert 80.Geburtstag – Wer will mitmachen?

14. März 2018
Bereits Anfang März hatten Frank Rauschenbach (Geschäftsführer vom Hallenbad), Sabah Enversen (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender der WMG), Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Jens Hofschröer (Geschäftsführer der WMG), Dennis Weilmann (Dezernent für Wirtschaft, Digitales und Kultur) und Christopher Hesse (Abteilungsleiter Veranstaltungen der WMG) das Programm für die Geburtstagsfeier vorgestellt. Foto: Sandra Zecchino
Anzeige

Wolfsburg.  Zum 80. Stadtgeburtstag veranstaltet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) gemeinsam mit der Stadt Wolfsburg vom 29. Juni bis zum 01. Juli ein buntes Fest in der Innenstadt. Und sucht jetzt Vereine und Verbände, die sich bei dem Fest präsentiren möchten, wie die WMG in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Anzeige

Vor der City-Galerie wird in dem Zusammenhang eine Ehrenamtsbörse stattfinden, zu der sich Interessierte bei der WMG anmelden können. Außerdem sind ab sofort Anmeldungen für Beteiligungen am Bühnenprogramm und kostenfreie Präsentationsflächen für Vereine und Verbände möglich. Alle notwendigen Formulare gibt es unter www.diezukunftwird80.de.

„Ehrenamtliche, Vereine, Chöre, Tanzgruppen und viele andere sind gleichermaßen angesprochen, Teil des Stadtfestes zu sein. Die Aktionsflächen befinden sich zentral in der Innenstadt und bieten somit eine bestmögliche Gelegenheit zur Präsentation“, betont Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ehrenamtsbörse erhalten von der WMG kostenfrei eine zwei mal zwei Meter große Präsentationsfläche, die sich wettergeschützt in einem Gemeinschaftszelt befindet und über eine Grundausstattung mit Tisch und Stühlen sowie Stromanschluss verfügt. Interessierte können sich sowohl über den kompletten Veranstaltungszeitraum präsentieren, oder je nach Wunsch tageweise auf der Börse vertreten sein.

Weitere Informationen sind online unter www.diezukunftwird80.de verfügbar und können darüber hinaus telefonisch (05361-89994-33) oder via E-Mail (team.veranstaltungen@wmg-wolfsburg.de) angefordert werden.

Lesen Sie auch:

Ein besonderes Wochenende wartet: Wolfsburg feiert Geburtstag

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen