Anzeige

Zwei Möglichkeiten Blut zu spenden

6. Juli 2018
Gleich zwei Gelegenheiten zum Blut spenden in Wolfsburg. Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige
Wolfsburg. Am 18. Juli findet von 14.30 bis 18 Uhr eine Blutspende im Congress Park mit großer Sonderverlosung statt. Verlost werden ein Tablet und zehn Cinemaxx Gutscheine, teilt der DRK Ortsverein Wolfsburg-Mitte mit.

Anzeige

„Die Wolfsburger haben beim Stadtgeburtstag gezeigt, dass sie spendenwillig sind“ so Tanja Weiler vom DRK Ortsverein Wolfsburg-Mitte e.V. „Wir hoffen inständig, dass es so weiter geht.“

Eine Blutspende rettet gleich drei Leben. Gebietsreferent Peter Friedsch vom DRK-Blutspendedienst NSTOB. „Aktuell haben wir aufgrund schwacher Spenderzahlen Sorge, die Versorgung mit Blutkonserven nicht sicherstellen zu können. Wir rufen daher nochmal alle Wolfsburgerinnen und Wolfsburger und insbesondere auch die Kolleginnen und Kollegen bei Volkswagen dazu auf, Blut zu spenden.“

Der zweite Termin findet am 20. Juli von 12.30 bis 17.30 Uhr im Henry-Dunant-Haus statt. Hier wird köstlich gegrillt und es gibt alkoholfreies Hefeweizen für den Durst danach.

Start der Motorradsaison:

Der DRK-Blutspendedienst NSTOB setzt bei der Blutspende auf die Hilfsbereitschaft der Biker-Community. Motorradclubs zeichnet der Vereinsgedanke und gegenseitige Hilfe aus. Der DRK-Blutspendedienst NSTOB möchte daher besonders bei Bikern, aber auch Autofahrern, das Gemeinschaftsgefühl ansprechen und auf die Wichtigkeit von Blutspenden hinweisen. Neben der guten Tat können Blutspender in Kooperation mit POLO Motorrad auch noch etwas gewinnen.

Blutspenden beim DRK-Blutspendedienst NSTOB:

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienstes NSTOB bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden. Frauen können vier Mal, Männer sogar sechs Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Spender in jedem Fall ihren Personalausweis oder Führerschein.

Weitere Informationen:

Detaillierte Informationen zur Blutspende sowie zu den aktuellen Blutspendeterminen sind unter der kostenlosen Spender-Hotline 0800 – 11 949 11 oder im Internet unter der Adresse www.blutspende-nstob.de abrufbar.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfsburg@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen